Wir empfehlen Marmor für Boden- und Wandbeläge, Treppen, Fensterbänke und Badezimmer-Waschtische.

Der Hauptbestandteil von Marmor ist Muschelkalk. Sein Einsatzbereich liegt hier mehr im Innenbereich. Ob in Bädern an den Wänden oder als Treppen- und Bodenbelag im Wohnbereich, hier ist dieses atmosphärisch warme Material stark angesagt.

Seine feinen und farbenprächtigen Strukturen beflügeln jede Fantasie und so wird dieses Naturprodukt immer häufiger zur Verschönerung des eigenen Heimes verwendet. Die hervorragende und individuelle Verwendung kannten schon unsere Vorfahren in der Antike.

Durch die farbliche Kombination unterschiedlicher Marmorsorten an Wänden und Böden lassen sich Effekte erzielen, die von klassisch antik bis vornehm modern reichen. Natürlich lässt sich auch Marmor mit Granit kombinieren.

Die Standartmaße sind:
Boden- und Wandbeläge: in 30,5 x 30,3 x 1 cm / 61 x 30,5 x 1 cm / 40 x 40 x 1 cm
Bodenplatten in Bahnen: 1,5 cm oder 2 cm Stärke, 30 cm Breite.
Sockelleisten in Bahnen: 8 x 1 cm / 8 x 1,5 cm / 8 x 2 cm

Alle anderen Maße werden nach Wunsch in allen Größen und Stärken angefertigt. Die Oberflächenbearbeitung erfolgt nach Erfordernis oder nach Wunsch des Auftraggebers. Wir beraten Sie gerne !

Klicken Sie hier, um Marmormuster anzusehen.